Nach den neuesten Beschlüssen der Bund-Länder-Konferenz (die nun am 24.03.2021 zurückgenommen wurden) klären die Landeskirchen aktuell mit den jeweiligen Landesregierungen, ob und in welcher Form an Ostern Gottesdienste in Präsenzform angeboten werden können. Ein Ergebnis wird am kommenden Donnerstagabend bzw. Freitag erwartet.

Wir verfolgen natürlich diese Gespräche mit großem Interesse und informieren Sie umgehend über die getroffenen Entscheidungen / Empfehlungen und die Auswirkungen auf unsere Gemeinde. Bis dahin planen wir mit Präsenzgottesdiensten, denken aber auch über virtuelle bzw. alternative Angebote nach.

Bitte informieren Sie sich über diese Website oder unsere Schaukästen über die neuesten Entwicklungen! Und bleiben Sie gesund!