Liebe Kinder,

in diesem Jahr soll es nicht nur einen Weihnachtsbaum in der Kirche, sondern auch einen auf dem Kirchplatz geben. Hilfst du uns, den zu schmücken? Es wäre toll, wenn Du dafür einen Stern bastelst - zum Beispiel diesen hier:

Er sieht sowohl aus Goldfolie als auch aus Transparentpapier schön aus!

Du brauchst: 2 Bögen quadratisches Papier, z.B. 10 x 10 cm, außerdem Schere und Kleber. Falte das Papierquadrat 2 x in der Mitte und 2 x diagonal. Schneide die mittleren Faltlinien, wie auf dem Bild, bis zur Hälfte ein und falte das Papier dort nach innen. Klebe einen zweiten Stern, um 45° gedreht, von hinten dagegen. So bekommst du einen 8-zackigen Weihnachtsstern.

Du kannst natürlich auch einen Stern auf Papier malen, ausmalen und dann ausschneiden. Zwei einfache Vorlagen haben wir angehängt.
Bitte hier klicken!

Übrigens: Auf diesen Internetseiten findest du ganz viele tolle Sternvorlagen zum Ausdrucken:

     www.malvorlagen-weihnachten.de/malvorlagen-sterne.html 
     www.kinder-malvorlagen.com/zum-ausmalen/vorlagen-weihnachten-mandala-muster.php 
     www.mandala-bilder.de/mandala-sterne-3.html

Deinen gebastelten Stern kannst du in der Dornbuschgemeinde abgeben - in der Kirche und im Eingangsbereich des Gemeindehauses stehen Körbe dafür. Wenn die Türen nicht offen sind, einfach in den Briefkasten werfen! Wenn Du ein Laminiergerät daheim hast, kannst du den Stern schon laminieren, dann ist er wetterfest. Falls nicht, kannst du ihn auch so abgeben, dann kümmern wir uns darum.

Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf viele bunte, glitzernde, fröhliche, festliche Sterne, die unseren Weihnachtsbaum schmücken!

Dir und Deiner Familie wünschen wir eine schöne Adventszeit, und ein fröhliches, sternenhelles Weihnachtsfest!

Aus der Dornbuschgemeinde grüßen Dich ganz herzlich

Tina Greitemann, Anja Harzke und Andrea Kämper