Am 31. Oktober 2020 um 18.00 Uhr laden wir zum Ökumenischen Reformationsgottesdienst in die Katharinenkirche ein!

Vorausschauend auf den Ökumenischen Kirchentag, der 2021 in Frankfurt stattfinden soll, feiern der katholische Stadtdekan Johannes zu Eltz und der evangelische Stadtdekan für Frankfurt und Offenbach Achim Knecht gemeinsam einen Gottesdienst (Predigt zu Matthäus 10, 26b-33).

Musikalisch wird der Gottesdienst durch Kantor Michael Graf Münster und den Organisten von Sankt Katharinen, Prof. i.R. Martin Lücker, gestaltet. Im Rahmen des Gottesdienstes wird die Bach-Motette „Lobet den Herrn alle Heiden“ (BWV 230) erklingen.