Was planen wir in diesem Jahr 2020 "am Dornbusch", worauf können wir uns freuen?

Das Jahr 2020 hat aufregend und interessant begonnen, mit dem Bewerbungsgottesdienst von Pfarrerin Anja Harzke und ihrer Wahl im Kirchenvorstand. Zwar ist das förmliche Verfahren  (Stand Ende Januar) noch nicht abgeschlossen, wir hoffen aber, den Einführungsgottesdienst mit Prodekan Holger Kamlah am Sonntag, 29 März 2020 um 18.00 Uhr feiern zu können. Geplant ist, dass Pfarrerin Anja Harzke dann ab April in unserer Gemeinde wirken wird. Sie wird aber parallel den Konfirmandenjahrgang in ihrer bisherigen Gemeinde bis zur Konfirmation im Mai fortführen.

Der Februar steht ganz im Zeichen der Ökumene: Am 9. Februar feiern wir den Ökumenischen Kirchentagssonntag und am darauffolgenden Sonntag, 16. Februar gibt es einen gemeinsamen Gottesdienst mit der Mennonitengemeinde Frankfurt. Unsere "Konfis" sind vom 14. bis 16. Februar auf großer Konfi-Fahrt, bevor sie am 1. März einen Konfi-Gottesdienst gestalten und das Erarbeitete und Erlebte vorstellen.

In der Karwoche und an den Osterfeiertagen laden wir Sie auch in diesem Jahr wieder zu den gewohnten Gottesdiensten und Veranstaltungen ein.

Am 3. Mai feiern wir um 10.00 Uhr Jubiläumskonfirmation und am 10. Mai werden in einem Festgottesdienst die Konfirmandinnen und Konfirmanden von Pfarrerin Greitemann konfirmiert werden.

Für den Juni planen wir den Umbau unseres Gemeindehauses. Dieser wird leider mit einigen Beeinträchtigungen verbunden sein. Das Gemeindehaus wird zeitweise nicht nutzbar sein, d.h. einige Gruppen und Kreise können leider nicht zusammenkommen. Auch die Nutzbarkeit der Toiletten wird stark eingeschränkt sein; wir werden versuchen, eine Ausweichmöglichkeit zu finden. Das Ergebnis des Umbaus wird dann aber hoffentlich alle Beeinträchtigungen schnell vergessen lassen.

Vormerken sollten Sie sich Samstag, den 22. August 2020, an dem wir das Gemeindefest feiern wollen. Beginnen werden wir um 16.00 Uhr mit einem Festgottesdienst, anschließend wollen wir im Gemeindegarten grillen und miteinander ins Gespräch kommen.

Und zwei weitere Termine gilt es, vorzumerken: Am 4. Oktober feiern wir gemeinsam Erntedank und am Wochenende des 7. und 8. November findet der traditionelle große Flohmarkt statt.

An dieser Stelle können natürlich nicht alle Gottesdienste und Veranstaltungen erwähnt werden, aber einen detaillierten Überblick finden Sie in unserer Jahresplanung. Eine Übersicht unserer Konzerte finden Sie hier. Und für alle Änderungen und Ergänzungen schauen Sie doch gerne wieder auf diese Homepage, in unsere WAD oder die Schaukästen an Kirche und Gemeindehaus.