Nachdem unsere vakante Pfarrstelle I im Oktober 2019 ausgeschrieben wurde, liegt nun eine vielversprechende Bewerbung vor. Ein erstes Gespräch des Kirchenvorstands mit der Bewerberin verlief sehr positiv.

Am Sonntag, 12. Januar 2020 um 10.00 Uhr wird die Bewerberin nun einen Gottesdienst in unserer Gemeinde feiern und sich damit allen interessierten Gemeindemitgliedern vorstellen.
Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, sie im Gespräch persönlich kennenzulernen und die ein oder andere Frage zu stellen. Die Mitglieder unseres Kirchenvorstands freuen sich über Ihre anschließenden Rückmeldungen.

Noch im Januar soll dann in einer weiteren Kirchenvorstandsitzung unter der Leitung von Prodekan Kamlah in einem förmlichen Wahlverfahren über die Besetzung der Pfarrstelle abgestimmt werden.