Am Mittwoch, 11. Dezember 2019 sind alle Gemeindemitglieder über 70 Jahre mit ihren Partnerinnen und Partnern von 15 – 17 Uhr in den adventlich geschmückten Gemeindesaal zu Kaffee, Tee, Kuchen und Stollen eingeladen.

In Texten und Lesungen wird es um "Adventliches" gehen, um Traditionen, die wir in der Adventszeit pflegen, um Dinge, die
wir in dieser Zeit tun,  weil sie uns Freude bereiten, wie z.B. die Ausschmückung unserer Wohnungen mit Tannenzweigen und Kerzen, bis hin zu den besonderen Gewürzen, die wir zum Plätzchenbacken verwenden und deren guter Duft sich dann im Haus ausbreitet.
Davon und von vielem mehr soll bei unserem Zusammensein zu reden, zu hören, zu singen, zu riechen und zu schmecken sein.

Auch der Basarstand der Bastelgruppe wird geöffnet sein und Gelegenheit bieten, Schönes und Leckeres zum Verschenken oder für sich selbst zu erwerben.

Für eine Anmeldung über das Gemeindebüro sind wir dankbar, es erleichtert unsere Planung. Aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen!