An diesem Wochenende wird der Kirchenvorstand gemeinsam zu einem Arbeitswochenende nach Herborn fahren. Ein Schwerpunkt wird dabei die Liturgie unserer Gottesdienste sein. Wir freuen uns auf die Ausführungen von Herrn Prof. Stefan Claaß, der am Theologischen Seminar Herborn die Professur für Gottesdienst innehat und in diesem Bereich für die Ausbildung von Vikarinnen und Vikaren zuständig ist. Vielen von Ihnen wird er als Sprecher des "Wort zum Sonntag" bekannt sein.

Neben der Arbeit an liturgischen Fragen wird es bei der Tagung aber auch um aktuelle Gemeindethemen, die Gestaltung des Abschieds von Pfarrerin Müller - Fisher und die Jahresplanung 2020 gehen.