Tabea Kraaz wird von jetzt an bis Juni 2020 als Vikarin in der Dornbuschgemeinde alle Bereiche des Pfarrberufes kennenlernen und Gottesdienste, Beerdigungen, Taufen, Trauungen, Konfirmanden- und Religionsunterricht halten und dabei von unseren Pfarrerinnen begleitet und unterstützt werden. Während dieser Zeit wird sie in Kursphasen das Theologische Seminar in Herborn, der Ausbildungsstätte für angehende Pfarrerinnen und Pfarrer, besuchen.

Wir freuen uns auf viele gute Begegnungen mit ihr und wünschen ihr Gottes Segen für das Vikariat.