Der Kirchenvorstand hat folgendes, verbindliches und öffentlich auszuhängende Hygienekonzept für künftige Gottesdienste beschlossen (Stand 26.05.2020):

  • Die Kirche und der zugeschaltete Gemeindesaal (bei Open Air Gottes-diensten der Kirchplatz) werden mit Einzelstühlen und Sitzgruppen aus zwei oder drei Stühlen bestuhlt, deren Abstand jeweils mindestens 1,5 m beträgt.
    Bitte setzen Sie sich als Einzelbesucher möglichst auf einen Einzelstuhl und halten Sie die Stuhlgruppen für Paare und Familien frei. Folgen Sie den Anweisungen der den Küsterdienst versehenden Ehrenamtlichen.
  • Der Zugang zu Kirche und Saal erfolgt wie gewohnt durch den Haupteingang. Zum Verlassen der Kirche benutzen Sie bitte auch die Türen im Glasfenster, neben der Orgel oder aus dem Saal Richtung Garten.
  • Bitte halten Sie beim Betreten und Verlassen der Kirche Abstand. Auf Händeschütteln, Umarmungen o.ä. zur Begrüßung oder Verabschiedung ist zu verzichten.

  • Auf das gemeinsame Singen müssen wir voraussichtlich noch einige Zeit verzichten, deshalb werden keine Gesangbücher ausgeteilt.

  • Gottesdienstblätter werden ausgelegt werden.

  • Bitte benutzen Sie zwingend eine Gesichtsmaske, es kann selbstverständlich auch eine Stoff- oder Plexiglasmaske sein.

  • Mittel zur evtl. gewünschten Handdesinfektion werden bereit gehalten.

  • Für die Kollekte stehen Körbe bereit, in die Sie ihre Gabe vor dem Verlassen der Kirche hineinlegen können.

  • Das Kirchencafé muss leider bis auf weiteres entfallen.
  • Zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen wird eine Teilnehmerliste geführt, die Name, Anschrift und Telefonnummer enthält. Die Listen werden für die Dauer eines Monats in einem verschlossenen Umschlag im Gemeindebüro aufgehoben und anschließend vernichtet.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!