Am 13. Juni 2021 hatten Sie die Wahl und wir freuen uns, dass so viele unserer Gemeindemitglieder ihr Stimmrecht ausgeübt haben. Immerhin 13,2% unserer Gemeindemitglieder haben gewählt, was für eine Großstadtgemeinde ein sehr gutes Ergebnis ist.

Am 1. September hat nun die Amtszeit des neuen Kirchenvorstands begonnen. In einem feierlichen Festgottesdienst am 5. September wurden die neuen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher in ihr Amt eingeführt.

 

 

Mit einem herzlichen Dank - den wir auch an dieser Stelle noch einmal zum Ausdruck bringen möchten - und einem Segen für ihren weiteren Weg wurden Bärbel Feltrini, Gerhard Häfner, Andreas Kraft, Dr. Eberhard Spittler und Christiane Zschunke aus dem Kirchenvorstand verabschiedet. Sie haben sich in den letzten Jahren auf unterschiedlichste Weise in unserer Gemeinde engagiert und wir sind sehr dankbar für all das, was sie mit auf den Weg gebracht haben!

Inzwischen hat der neue Kirchenvorstand seine Arbeit aufgenommen.
In der Sitzung am 7. September wurde Klaus-Dieter Drescher erneut zum Vorsitzenden gewählt.
Auch die notwendigen Ausschüsse wurden besetzt und die ersten Entscheidungen standen an.

Wir freuen uns auf eine gelungene, konstruktive Zusammenarbeit in den kommenden 6 Jahren!