Ihr liebt Musik und singt gern? Gemeinsam mit euren Freund*innen ein gute Zeit zu verbringen, zu singen, neue Leute kennenzulernen und gemeinsam musikalische Projekte auf die Beine zu stellen, sind genau euer Ding? Dann seid ihr beim Jugendchor Nord genau richtig, den Dekanatskantorin Johanna Winkler gerade initiiert!

Was euch erwartet:

  • Singen ein- und mehrstimmiger Chorliteratur in verschiedenen Stilen
  • Training eurer Stimme und eures Gehörs
  • Aufführung von Musicals
  • Öffentliche Auftritte bei Konzerten und Mitwirkung in Gottesdiensten

Mitgliedsbeitrag: 5 € pro Person/Monat; Geschwister: 2,50 € pro Person/ Monat

Die Proben für das erste gemeinsames Projekt, das im März 2022 aufgeführt wird, beginnen am 9. September 2021 und finden donnerstags von 16:30-17:30 Uhr im Gemeindesaal der Andreasgemeinde statt!

 

Und übrigens: Leider hat die Dornbuschgemeinde keinen eigenen Kinderchor, aber nach den Sommerferien – am Donnerstag, den 9. September - geht es wieder los mit den Kinderchorproben in der Andreasgemeinde. Alle Kinder ab 5 bis 11 Jahren, die Spaß am Singen haben, lädt Johanna Winkler herzlich ein, mitzumachen!

Geboten wird:

  • nach Altersgruppen getrennten Proben
  • eine kindgerechte musikalische Grundausbildung, d.h. das spielerische Training von Atmung, Stimme, Rhythmus, Noten, musikalischen Grundbegriffen, Gedächtnis und Gehör
  • Bewegungs- und Konzentrationslieder, die Spaß machen
  • Gemeinsames Gestalten und Erleben von musikalischen Geschichten
  • Erleben von Gemeinschaft und respektvollem Miteinander

Mitgliedsbeitrag: 5 € pro Kind/ Monat; Geschwisterkinder: 2,50 € pro Kind/ Monat. 

Geprobt wird donnerstags zu folgenden Zeiten im Gemeindesaal der Andreasgemeinde:

     15:00 - 15:30 Uhr: Gruppe B  à Vorschulkinder (ab 5 Jahre), Kinder der 1. und der 2. Klasse
     15:40 - 16:20 Uhr: Gruppe A à Kinder der 3., 4. und 5. Klasse