Liebe Dornbuschgemeinde!

Da ich nicht mehr zu Ihnen nach Hause kommen kann und wir uns nach dem Gottesdienst nicht mehr treffen können, meine Bitte: Kommen Sie zu einem telefonischen Besuch vorbei!

Unter der 069 / 560 27 58 warte ich jeden Wochentag ab 11.00 Uhr auf Ihren Anruf.

Wenn um 12.00 Uhr die Glocken zum Gebet rufen, gehe ich rüber in die Dornbuschkirche und halte Fürbitte. Gerne nehme ich auch Ihr Anliegen mit ins Gebet und zünde eine Kerze für Sie an.

Gebet ist zum Glück an keinen Ort gebunden. Daher: Beten Sie mit mir das Vaterunser, wenn Sie um 12.00 Uhr die Glocken hören und vertrauen Sie Gott die Menschen an, die Ihnen in diesen Tagen am Herzen liegen.

 

Ihre / Eure Pfarrerin Tina Greitemann